EINLADUNG ZUM
LANDESREALSCHULTAG 2016
AM DONNERSTAG, 20. OKTOBER 2016 IN NIEFERN


Als Gastredner wird der renommierte Bildungsforscher Professor Dr. Matthias Burchardt von der Universität Köln zu uns sprechen. Dr. Burchardt ist Mitglied des wissenschaftlichen Beirates unseres Verbandes auf Bundesebene (VDR). In zahlreichen Veröffentlichungen und Vorträgen hat er sich als Kenner und Verteidiger der Realschulbildung profiliert. Aufgrund seiner Praxisnähe ist er in der Lage, sich auf die damit verbundene Herausforderung für Sie, als Kolleginnen und Kollegen einzulassen, so dass wir einen anregenden Redebeitrag für unseren Landesrealschultag erwarten können.

Die vorgesehene Delegiertenversammlung wollen wir auf unserem diesjährigen Landesrealschultag zu einer allgemeinen Mitgliederversammlung ausweiten, zu der ich hiermit alle Mitglieder unseres Verbandes herzlich einlade. Wie bisher findet in diesem Rahmen u.a. die Wahl unseres Landessvorstandes statt.

Über eine Teilnahme freuen wir uns. Aus Planungsgründen bitten wir um Anmeldung bis zum 15.9. über die Bezirksvorsitzenden oder unsere Geschäftsstelle. Für Mitglieder, die bereits als Delegierte gemeldet wurden, ist eine erneute Anmeldung nicht erforderlich.

Anmeldung über die Bezirksvorsitzenden:

Bezirk Nordbaden:  Ralf Merkle  E-Mail: NB@rlv-bw.de
Bezirk Südbaden:  Dietrich Berger  E-Mail: SB@rlv-bw.de
Bezirk Nordwürttemberg:  Kerstin Curth-Wegst  E-Mail: NW@
rlv-bw.de
Bezirk Südwürttemberg:  Anton Blank  E-Mail: SW@
rlv-bw.de

Anmeldung über die Geschäftsstelle:  E-Mail: info@rlv-bw.de


Freundlich grüßt Sie

Irmtrud Dethleffs-Niess
Landesvorsitzende

Landespressekonferenz am 22.10.2015

Der Berufschullehrerverband Baden-Württemberg, der Realschullehrerverband Baden-Württemberg und der Bund der Selbständigen Baden-Württemberg geben eine gemeinsame Pressemitteilung ab.

Realschüler – Fachkräfte der Zukunft
Ohne Nachbesserung des Schulgesetzes droht Qualitätsverlust der Realschule

weiterlesen (PDF-Download) ...

Aktuelle Forsa Studie:

Meinungen zur Schulbildung
1.034 Befragte in Baden-Württemberg und Bayern

weiterlesen (PDF-Download) ...

Süddeutscher Realschultag 2015

Grundsatz zum Realschultag

Fachkräftediskussion: „Wer Realschulen schwächt,
schwächt Wirtschaftsstandorte in Bayern und Baden-Württemberg“

· Realschullehrerverbände warnen davor, Realschulen zu ersetzen oder zu
  verwässern
· Weit überwiegende Mehrheit (89 Prozent) findet Realschulen wichtig und
  sehr wichtig, belegt vorgestellte Forsa-Umfrage
· Wirtschaftsvertreter, Lehrer und Politiker debattieren auf dem Zweiten
  Süddeutschen Realschultag unter dem Motto „Realschüler – Die
  Fachkräfte der Zukunft“

weiterlesen (PDF-Download) ...

Ulmer Grundsätze des süddeutschen Realschultages 2015

Ulmer Grundsätze der Realschullehrerverbände Baden-Württembergs und Bayerns
zum Fachkräftebedarf vom 17.04.2015

„Realschüler – Die Fachkräfte der Zukunft“

Angesichts des sich abzeichnenden dramatischen Fachkräftemangels in den kommenden Jahren gerade im Süden Deutschlands, verbunden mit der Sorge um den Wirtschafts-standort Deutschland erklären der Realschullehrerverband Baden-Württemberg (RLV) und der Bayerische Realschullehrerverband (brlv)...

weiterlesen (PDF-Download) ...

Gemeinsame Erklärung der Arbeitgeber Baden-Württemberg und des Verbands der Lehrerinnen und Lehrer an Realschulen (RLV) zur Weiterentwicklung der Realschule in Baden-Württemberg

weiterlesen (PDF-Download) ...

Forderungen des RLV an das Weiterentwicklungskonzept für Realschulen vom 20. November 2014

Brief der Landesvorsitzenden an Kultusminister Andreas Stoch

Zum Anschreiben... (PDF-Download) ...

10 Punkte Papier des RLV an Kultusminister Andreas Stoch

Zu den Forderungen... (PDF-Download) ...